Vanadin (von Vanadis = Name der germanischen Göttin Freya) ist ein chemisches Element mit dem Zeichen V und einer Dichte von 6,07 g/ccm. Vanadin wird in der Stahlproduktion eingesetzt. Es erhöht die Zugfestigkeit, Warmfestigkeit und sorgt im Stahl für die Unempfindlichkeit gegen Überhitzung.

Sport und Fitness [online]
Ballsport, Pferdesport, Radsport, Wintersport, ...

Natur und Umwelt [offline]
Berge, Pflanzen, Tiere, Wetter, ...

Medien und Nachrichten [offline]
Fernsehen, Journalismus, Musik, Radio, ...

Kunst und Unterhaltung [offline]
Fotografie, Humor, Literatur, Theater, ...

Mode und Lifestyle [offline]
Esoterik, Mode, Essen und Trinken, Rezepte, ...

Medizin und Gesundheit [offline]
Behinderungen, Hygiene, Pharmazie, Zahnmedizin, ...

Politik und Gesellschaft [offline]
Behörden, Familie, Jugendliche, Politik, ...

Wissenschaft und Forschung [offline]
Astronomie, Geschichte, Physik, Zoologie, ...

Wirtschaft und Finanzen [offline]
Börse, Geld, Immobilien, Steuern, ...

Bauen und Wohnen [offline]
Dekoration, Heimwerken, Tapezieren, Wohnen, ...

Telekommunikation und Internet
Chat, Internet Cafes, Netzwerke, Usenet, ...

Technik und Computer [offline]
Hardware, Multimedia, Sicherheit, Software, ...

Ausbildung und Beruf [offline]
Bücher, Firmen, Karriereplanung, Schulwesen, ...

Freizeit und Reisen [offline]
Basteln, Hobby, Routenplaner, Spiele, ...